Hilfe für Unternehmen und Behörden

Mitarbeiter und Führungskräfte stärken und schulen – Abläufe stabilisieren

Vor kritischen Ereignissen und Erlebnissen ist heute kaum ein Unternehmen, eine Behörde oder Einrichtung gefeit: schwere Arbeitsunfälle, Brand in einer Einrichtung, Gewaltandrohung in einer Behörde sind Beispiele.

Die Betroffenen brauchen dann professionelle Hilfe – sofort vor Ort und langfristig bei der Bewältigung und Verarbeitung.

Darüber hinaus ist in vielen Berufen und Branchen eine intensive Vorbereitung für solche Fälle eine wertvolle Hilfe für den beruflichen Alltag. Damit können Führungskräfte durch präventive Maßnahmen Schadensfälle begrenzen, Mitarbeiter bereits im Vorfeld stärken und Arbeitsabläufe stabilisieren.

Im Betrieblichen Bereich biete ich daher:

Zur Unterstützung von Mitarbeitern:

- Prävention durch Vorbereitung auf belastende Ereignisse
- Schulung im Umgang mit wiederkehrenden emotionalen Belastungen
- Schulung im Umgang mit trauernden, verzweifelten oder wütenden Angehörigen
- Akutintervention und längerfristige Begleitung bei potentiell traumatisierenden Ereignissen
- Traumapädagogische Konzepte für Einrichtungen der Jugendhilfe

Zur Unterstützung von Führungskräften:

- Erarbeiten von Notfallplänen
- Konzepte für Krisenintervention und Krisenmanagement
- Beratung/Coaching zum Thema Umgang mit betroffenen Mitarbeitern

Rufen Sie mich an, schildern Sie mir Ihre individuelle Herausforderung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Einrichtung. Im persönlichen Gespräch erarbeite ich mit Ihnen ein genau darauf zugeschnittenes Programm.